agb

AGB-Auszug

(auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne unsere komplette AGB zur Verfügung)

Entstandene Schäden sind bitte umgehend zu melden. Die entstehenden Kosten (Material und zeitlicher Aufwand für Reparaturarbeiten) sind gegen Rechnung oder im Rahmen einer Haftpflichtversicherung von den Gästen zu erstatten. Gegenüber dem Verein Fahrenscheidt haftet immer die belegende Trägerorganisation, nicht die verursachende Privatperson. Dieser ist auch allein für etwaige Auseinandersetzungen mit der Versicherung zuständig.

Bei Reiserücktritt sind folgende Gebühren vom Gesamtpreis fällig:. Abbruch nach Reiseantritt 100% der Kosten. Bis 2 Monate vor Reiseantritt 90% der Kosten, Bis 3 Monate vor Reiseantritt 80% der Kosten. Mit verbindlicher Buchung sind spätestens 2 Monate vor Reiseantritt 50% des Gesamtpreises zu zahlen.

Der Rechnungsbetrag entspricht der Personenzahl, die in der unterschriebenen Buchungsbestätigung genannt ist. Ausnahmen sind bei Schulklassen möglich.

GLS Gemeinschaftsbank Bochum
IBAN DE32 4306 0967 4086 0005 00
BIC GENODEM1GLS